Alle unter Harvestehude verschlagworteten Beiträge

Neubauprojekt in Eimsbüttel: Privatweg. Foto: Thomas Klinke Immobilien

Nachverdichtung in Hamburg: Hier geht was

Letzte Woche ging es  um neue Wohnpotenziale in der Hansestadt, vorzugsweise an der Bille. Obwohl man in Hamburg dringend nach diesen Wohnflächen sucht und mitunter mit harten Mitteln um sie kämpft, ist auch das Thema Nachverdichtung keineswegs vom Tisch.

Neubauprojekt: 7 SUITES

Interesse an Premium-Immobilien in Hamburg ungebrochen

In Hamburg besteht nach wie vor ein großes Interesse an prestigeträchtigen Eigentumswohnungen und Häusern. Neubau-Immobilien ab einem Kaufpreis von ca. 500.000 Euro liegen in der Gunst der Käufer weit oben. Das geht aus einem aktuellen Marktbericht von Dahler & Company, die sich auf die Vermittlung von hochpreisigen Eigenheimen spezialisiert haben, hervor.

Hamburgs beliebteste Wohnlagen

Der Wohnstandort Hamburg wird immer beliebter – und die Preise für Eigentumswohnungen und Häuser ziehen kontinuierlich an. Anhand des aktuellen Wohnmarktberichts von Grossmann & Berger haben sich die Kaufpreis-Abweichungen bei Eigentumswohnungen gegenüber den vergangenen fünf Jahren teilweise um bis zu 38 Prozent erhöht. Zu den Stadtteilen mit den höchsten Preissteigerungen zählen Nienstedten und Harvestehude. Wir stellen wesentliche Kennzeichen dieser beliebten Wohngebiete in Hamburg heute vor. Wohnen in Hamburg-Nienstedten Nienstedten, zum Bezirk Altona gehörend, ist über die S1 und die Buslinien 1,15,21, 22,36, 39,49 und 286 an die Innenstadt angeschlossen. Der Stadtteil verfügt über 11 Kindergärten, 3 Schulen und zahlreiche Fachgeschäfte. Supermärkte und Discounter sind hier kaum präsent, die Bevölkerung setzt auf ein gediegeneres – und gehobenes – Einkaufserlebnis in erlesener Qualität. Das Gleiche gilt für Restaurants: auch sie zählen  vorwiegend zur gehobenen Kategorie und gelten in vielen Punkten als „First Class“: zum Beispiel das „Witthüs“ im Hirschpark oder die „Flottbeker Schmiede“. Der Elbvorort bietet seinen Bewohnern neben einer ruhigen Wohnlage mehrere große Grünflächen in der näheren Umgebung, zum Beispiel den Hirschpark an der Elbe, den …