Immobilien-News
Hinterlasse einen Kommentar

News vom Hamburger Wohnungsmarkt: Rekordniveau erreicht

Eine gute Nachricht: der Immobilienmarkt Hamburg entwickelt sich nahezu bombastisch gut. Im vergangenen Jahr wurden laut Statistik Nord so viel Wohnungen fertig gestellt wie noch nie seit Beginn des Jahrtausends. Fast 7.000 Wohnungen (6.974) erreichten den Fertigstellungsstatus. Das sind allein über 8 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

Neubauprojekt in Barmbek-Süd: Mozartstraße 4 - 10. Foto: Grossmann & Berger.

Neubauprojekt in Barmbek-Süd: Mozartstraße 4 – 10. Foto: Grossmann & Berger.

Einen Rekord gab es auch bei den Genehmigungen für neue Bauvorhaben: insgesamt 10.923 neue Wohneinheiten sind in 2014 genehmigt worden. Das sind 9,1 Prozent mehr als noch im Vorjahr.

Gefragt: Neubau in Hamburg-Nord und Altona

Die Mehrzahl der neuen Wohneinheiten erreichte in Hamburg-Nord die Fertigstellung: 1.309 sind es genau. Es folgt der Trend-Stadtteil Altona mit insgesamt 1.307 fertig gestellten Wohnungen. Nach wie vor beliebt sind Wandsbek (1.149 Genehmigungen) und Eimsbüttel (1.116). Ebenfalls weit vorne gemessen an der Anzahl der Baugenehmigungen ist Hamburg-Mitte, wo sich die Baukräne für insgesamt 1.036 neue Projekte drehen werden.

Dem Erfolg auf dem Sektor Wohnungsbau entscheidend auf die Sprünge geholfen hat das Hamburger Bündnis für Wohnen.

Eines der zahlreichen neuen Bauprojekte in der Hansestadt entsteht zum Beispiel in Barmbek-Süd mit dem Neubauvorhaben „Mozartstraße 4-10“. Grossmann & Berger offeriert 39 Eigentumswohnungen mit 2 bis 4 Zimmern. Lesen Sie mehr zu diesem Neubauprojekt.

Aktuelle Neubauprojekte und Bauvorhaben im Großraum Hamburg finden Sie auf dem neubau kompass.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s