Bauträger, Bauvorhaben, Eigentumswohnungen, Hamburg, Immobilie, Immobilien
Hinterlasse einen Kommentar

„Quartier Hafenpanorama“ in St. Pauli

Bauvorhaben "Hafenpanorama" in St. Pauli

Bauvorhaben „Hafenpanorama“ in St. Pauli

Hoch oben auf dem Geesthang im Hamburger Stadtteil St. Pauli liegen die Wohnungen des „Quartier Hafenpanorama Hamburg“. Die Hansestadt wirbt mit dem Slogan „Das Tor zur Welt“ – genau hier ist es. Es gibt keinen schöneren Blick auf die Elbe, den Hafen und Blohm & Voß.

Das Gebäude ist gegliedert in Untergeschoss, Erdgeschoss, sechs Obergeschosse und ein Penthouse. Die Wohnungsinnenwände der 17 Eigentumswohnungen mit drei Zimmern sind zum Teil rund gestaltet. Die Süd- bzw. Südwest-Ausrichtung der Wohnungen richtet den Blick automatisch Richtung Hafen und Elbe. Das Penthouse im 7. OG ist über eine Treppe mit dem Wohnbereich des 6. OG verbunden.

Modern und gleichzeitig dezent werden an der Fassade helle Putzelemente mit dunklen Metallfenstern und patinierter Bronze im Erdgeschoss kombiniert. Die Gestaltung der Grundrisse nutzt die vorhandenen Flächen optimal aus. Sanitärbereiche und Bodenbeläge sind von hochwertiger Markenqualität. Alle Wohnungen sind bereits mit einer Einbauküche und Markengeräten in energiesparender Ausführung vorgerüstet, zum Teil mit freistehendem Küchenblock.

Standort: St. Pauli

Auch wer noch nicht da war, kennt St. Pauli: Das ist der Kiez mit der Reeperbahn, Hans Albers und die Große Freiheit, das Großstadtrevier und das Ohnsorg-Theater, die Landungsbrücken, Café Keese und natürlich der Star-Club mit der Geburtsstunde der Beatles. Kaum zu glauben, dass der Ursprung des Stadtteils ein Kloster der Zisterzienserinnen aus dem 13. Jahrhundert war. Wer St. Pauli heute kennenlernen möchte, dem sei ein Stadtteilrundgang mit Travestiekünstler(in) Olivia Jones oder Kollegin Lilo Wanders empfohlen. Die trifft man auch mal zum Einkaufen auf dem Kiez, einfach so, ganz ungezwungen.

Dabei kann man schnell vergessen, dass St. Pauli mehr ist als 950 Meter Reeperbahn. Das Wohnquartier St. Pauli ist bunt: Neben Einwandererfamilien, die hier traditionell stark vertreten sind, reicht die Sozialstruktur von Hartz IV bis Professor. St. Pauli ist eben angesagt und chic – was in den letzten Jahren vermehrt zu Mietsteigerungen und Gentrifizierung geführt hat.

Vom Quartier aus erreicht man über die Hafentreppen die Hafenstraße am Elbufer. Auch die Fischauktionshalle ist nur wenige Minuten entfernt. Zur Reeperbahn sind es gemütliche fünf Gehminuten. Das Hamburger Zentrum mit Jungfernstieg und Hauptbahnhof ist rund drei km vom „Quartier Hafenpanorama“ entfernt. Zum Flughafen Hamburg sind es rund zehn km Fahrstrecke.

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Name des Projektes: „Quartier Hafenpanorama Hamburg“
  • Neubau von 17 Eigentumswohnungen
  • Vermarkter: Engel & Völkers Hamburg Immobilien GmbH
  • Lage: Stadt Hamburg (Bewertung: 5 Sterne von 5 mögl.)
  • Lage: Stadtteil St. Pauli (4 Sterne von 5 mögl.)

 

Weitere Informationen zum Bauvorhaben …

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s